Bereits als Teenager zog es Max Rottluff  in die USA. Im Gepäck der Traum, Golfprofi zu werden. Seither sind viele Jahre vergangen und der junge Blondschopf aus Düsseldorf hat einen sehr erfolgreichen Weg hinter sich. Sein Studium an der Arizona State University (Business & Management) ist Geschichte, auch sind es zwei Siege auf der PGA Tour Canada und erste Erfolge auf der heutigen Korn Ferry Tour, der zweiten Ebene der US PGA Tour.

 

Geburtsdatum: 29. Januar 1993

Geburtsort: Düsseldorf

Wohnort: Baltimore, Maryland, USA

Heimatclub: GC Hubbelrath

Größte Erfolge: zweifacher Sieger auf der PGA Tour Canada/Mackenzie Tour

Stärken: Drive

Schwächen: Layup am Par 5

Lieblingsschläger: Driver

Lieblingskurs:  Briggs Ranch GC, San Antonio Texas

Vorbild: Matthew McConaughey

Das kann ich besser als mein Vorbild: Golf spielen

Drei liebsten Freizeitbeschäftigungen: Grillen & Kochen (am liebsten für Freunde), MasterClass schauen & lernen, Yoga

Am liebsten auf den Grill: 15lbs Brisket

Größtes Ziel: Ryder cup spielen und gewinnen

Verstecktes Talent: super Gastgeber

Golf ist für mich: mein Beruf, und mit Freunden Spaß

Meine Musik für die Range: Guter Mix aus Rock und Reggae